Erfolgreiche Premiere des Sommernachtsfeuers

logofvffwgiTrotz der kühlen Temperaturen und anfänglichen Regens war das erstmals veranstaltete Sommernachtsfeuer der Ortsteilfeuerwehr Ginsheim und des Feuerwehrvereins am Samstagabend ein voller Erfolg. Rund 350 Besucher fanden den Weg auf den sogenannten „Hartplatz“ in der Ortsmitte. Dort erwartete sie Lagerfeuerromantik pur. Bereits im April hatten Mitglieder des Vereins mehrere Bäume gefällt und dafür gesorgt, dass beim Sommernachtsfeuer das Brennmaterial nicht so schnell ausging.


Pünktlich zur Dämmerung wurde der große Holzstapel entzündet und schlagartig wurde es wärmer auf dem Platz. Umrahmt wurde die Veranstaltung von dem Gitarrenduo „About a band“, das mit seinen Liedern die Stimmung perfekt machte.
Während es sich die Kinder auf Strohballen bequem machten und fasziniert dem Tanz der Flammen zuschauten, ließen es sich ihre Eltern bei kühlen Getränken und Spezialitäten vom Grill gut gehen. Und am Ende des Abends hörte man aus den Reihen der Besucher vermehrt den Wunsch nach einer Wiederholung der Veranstaltung im nächsten Jahr.

 

Die Veranstalter freuten sich über soviel Lob und bedanken sich auf diesem Weg bei allen Besuchern, die sich nicht vom Wetter abschrecken ließen und den örtlichen Brandschützern ihre Verbundenheit zeigten. Dank gilt aber ausdrücklich auch allen Helfern und Sponsoren.

Ob es tatsächlich eine Wiederholung geben wird, entscheidet sich erst in den nächsten Monaten. Denn eigentlich war das Sommernachtsfeuer „nur“ als Ersatz für das in diesem Jahr nicht stattfindende Sommerfest gedacht…

 

Bilder dazu finden Sie hier