Einsatzbericht 99


H 1 – Auslaufender Kraftstoff aus LKW

📅 Wann? 30.08.2022 um 15:08 Uhr
📍 Wo? Gustavsburg
🚒 Fahrzeuge: Gi-Gu 1/19 MZF, Gi-Gu 10 KdoW, Gi-Gu 2/64 GW-N
🧑‍🚒 Weitere Kräfte: Polizei Bischofsheim

Einsatzbericht:

Am Dienstagnachmittag riß sich ein LKW beim Verlassen eines Firmengeländes „Im Weiherfeld“ seinen Tank auf. Mehrere hundert Liter Dieselkraftstoff liefen daraufhin auf die Fahrbahn sowie in die Kanalisation. Den ersteintreffenden hauptamtlichen Kräften der Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg gelang es, den Austritt zu verringern. Umgehend wurde die Stadtteilfeuerwehr Gustavsburg nachalarmiert. Auch der diensthabende Einsatzleitdienst machte sich auf den Weg zur Einsatzstelle. Der Tank konnte schliesslich unter Mithilfe eines Mechanikers einer nahen LKW-Werkstatt abgedichtet werden. Die Fahrbahn wurde durch ein Spezialfahrzeug gereinigt. Die Straße „Im Weiherfeld“ blieb halbseitig für rund eine Stunde gesperrt. Neben 8 Einsatzkräften der Feuerwehr war auch die Polizei mit zwei Streifenwagen vor Ort.

– – – – –


FÜR SIE IN GINSHEIM-GUSTAVSBURG EINSATZBEREIT!
#ehrenamt #feuerwehr #blaulicht #retterherz #einsatz #helfenkannjeder

Die Feuerwehr der Stadt Ginsheim-Gustavsburg