Wärmebildkamera

IMG 3170 1Mit Hilfe einer Wärmebildkamera lassen sich unterschiedlichste Aufgaben erfüllen. Das Einsatzgebiet umfasst die Suche nach Personen in verrauchten oder dunklen Bereichen, das Kontrollieren der Füllstände von Flüssigkeiten in Behältnissen und die Suche nach Glutnestern oder Brandherden. Die Kamera zeigt durch Infrarotstrahlung unterschiedliche Temperaturen an. Hohe Temperaturen werden durch dunkle Bereiche, niedrige Temperaturen durch helle Bereiche angezeigt.

 

 

 

IMG 3170 1 IMG 3171 1

 

 

 

 

 

 

 

 

Die Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg führt ihre Wärmebildkamera auf dem Kommandowagen (KdoW) mit. Der KdoW ist das Dienstfahrzeug des Technischen Einsatzleiters der Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg, er fährt bei einer Alarmierung direkt zur Einsatzstelle.

Dadurch ist gewährleistet, dass die Kamera auch immer an der Einsatzstelle vorhanden ist.

 

 IMG 3172 1 IMG 3181 1

 

 

 

 

 

 

 

Weitere Informationen über unsere Wärmebildkamera erhalten Sie auch auf dem Internetauftritt des Herstellers: Bullard GmbH