zurück Übersicht vor
Dieser Bericht wurde 1710 mal gelesen
Posten
Einsatz 63 von 140 Einsätzen im Jahr 2018
Einsatzart: F 2 Y
Kurzbericht: Wohnungsbrand in Mehrfamilienhaus
Einsatzort: Gustavsburg
Alarmierung Freiwillige Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg : Alarmierung per Funkmeldeempfänger und Sirene

am 25.06.2018 um 20:23 Uhr

Fahrzeuge am Einsatzort:
alarmierte Einheiten:

Einsatzbericht:

Die Feuerwehren der Mainspitze wurden am Montagabend mit dem Stichwort "Wohnungsbrand“ nach Gustavsburg gerufen. An der Einsatzstelle fand man einen weitestgehend gelöschten Balkonbrand vor. Ein aufmerksamer aktiver Kamerad hatte bereits mittels drei Eimern Wasser erste Löschmaßnahmen durchgeführt. Ein Trupp unter Atemschutz öffnete die Fassade um die Brandstelle nach Glutnestern abzusuchen. Mit einer Löschlanze wurden sicherheitshalber Bereiche des Daches gewässert. Aufgrund der übersichtlichen Lage, konnten die auswärtigen Kräfte die Anfahrt abbrechen.

Während der Aufräumarbeiten meldete sich die Leitstelle Groß-Gerau mit einer Abfrage nach medizinisch ausgebildetem Personal. Entsprechend geschulte Kräfte wurde aus dem Einsatz herausgelöst und als First-Responder zur nächsten Einsatzstelle geschickt. ( siehe Einsatzbericht 2018/60 ) Alle übrigen Einsatzkräfte traten die Heimfahrt in das Feuerwehrhaus an.  

F 2 Y vom 25.06.2018  |  (C) www.feuerwehr-gigu.de (2018)F 2 Y vom 25.06.2018  |  (C) www.feuerwehr-gigu.de (2018)F 2 Y vom 25.06.2018  |  (C) www.feuerwehr-gigu.de (2018)