Neues Hilfeleistungslöschfahrzeug

LFHLF
Am 29.11.2011 war es so weit. Das neue Hilfeleistungslöschfahrzeug (HLF 20/16) wurde bei der Firma Rosenbauer in Österreich von einer Delegation der Freiwilligen Feuerwehr Ginsheim-Gustavsburg abgeholt und in den Ortsteil Ginsheim überführt. Es ersetzt das alte LF16/12, dass bereits im Sommer ausser Dienst gestellt wurde.  Das neue Fahrzeug hat ein Fahrgestell der Marke MAN aus der Modellreihe „TGM“ mit 14.500 kg Gesamtgewicht, 290 PS und Allrad-Antrieb. Der feuerwehrtechnische Aufbau stammt von Rosenbauer.


Weiterlesen Da das Fahrzeug viele Veränderungen und eine Menge neue Technik mit sich bringt, findet zur Zeit die Einweisung und Ausbildung der Einsatzkräfte statt. Sobald die Schulungen abgeschlossen sind, wird das Fahrzeug für Einsätze bereitstehen und zukünftig bei fast allen Schadensereignissen die erstausrückende Einheit sein. Weitere technische Details und Bilder zu diesem Fahrzeug werden in den nächsten Tagen hier zu finden sein. Hier erhalten Sie weitere Informationen zum Fahrzeug.